der Dollar 32,2376
Euro 34,9867
Gold 2.432,15
BIST 10.622,65
Adana Adiyaman Afyon Schmerz Aksaray Amasya Ankara Antalya Ardahan Artvin Aydin Balikesir Bartin Offiziersbursche Bayburt Bilecik Bingöl Bitlis Bolu Burdur Bursa Çanakkale Çankırı Çorum Denizlic Diyarbakır Düzce Edirne Elazig Erzincan Erzurum Eskişehir Gaziantep Giresun Gümüşhane Hakkari Hatay Igdir Isparta Istanbul İzmir K. Maras Karabük Karaman Kars Kastamonu Kayseri Kırıkkale Kırklareli Kırşehir Kilis Kocaeli Konya Kütahya Malatya Manisa Mardin Mersin Muğla Mus Nevşehir Nigde Armee Osmaniye Rize Sakarya Bulldogge Siirt Sinop Sivas Sanliurfa Sirnak Tekirdag Tokat Trabzon Tunceli Handlanger VON Yalova Yozgat Zonguldak
Istanbul 26 ° C
offen

Was ist Meldonium?

23.11.2023
A+
A-
Was ist Meldonium?
Einführungsschreiben

Meldonium, mit der IUPAC-Bezeichnung 3-(2,2,2-Trimethylhydrazinium)propionat, ist ein Medikament, das hauptsächlich zur Behandlung von Herzerkrankungen und zur Regulierung des Energiestoffwechsels eingesetzt wird. Wirkmechanismus, intrazellulär Sauerstoff Es funktioniert, indem es den Transport verbessert und die Energieproduktion effizienter macht. Aufgrund dieser Eigenschaften wird ihm eine leistungssteigernde Wirkung zugeschrieben und es ist bekannt, dass es von Sportlern zu Dopingzwecken eingesetzt wird.

Medizinische Verwendung von Meldonium

Meldonium fungiert als Substanz, die den Transport von Fettsäuren innerhalb der Zellen unterstützt und außerdem oxidierte Fettsäuren reduziert. Dieses Medikament wird speziell bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie koronarer Herzkrankheit, Herzinsuffizienz und Angina pectoris verschrieben. Es kann auch zur Behandlung neurologischer Erkrankungen eingesetzt werden, da es die Gehirndurchblutung verbessert und die körperliche Ausdauer erhöht. Meldonium zeigt seine Wirkung, indem es den Energiehaushalt im Körper verbessert und den Sauerstoffverbrauch der Zellen erhöht, was insbesondere bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu einer Verbesserung des Allgemeinzustands der Patienten führt.

Pharmakologische Eigenschaften von Meldonium

Meldonium ist ein antiischämisches Medikament, das auf das Nervensystem, den Energietransport und den Stoffwechsel wirkt. Durch die Optimierung des Energiehaushalts innerhalb der Zelle ermöglicht es eine effizientere Arbeit der Muskulatur und reguliert den Sauerstoffbedarf des Herzmuskels. Dieses Medikament erhöht die Energieproduktionskapazität der Zelle, indem es die Verwendung von Sauerstoff in der Zelle erleichtert. Diese Eigenschaften erklären die antianginöse, antihypoxierende und kardioprotektive Wirkung von Meldonium.

Dopingeffekt von Meldonium

Meldonium gehört zu den Medikamenten auf der Dopingliste, die insbesondere von Sportlern zur Leistungssteigerung eingesetzt werden können. Seit 2016 wird es von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) in die Liste der verbotenen Substanzen aufgenommen. Seine Wirkung auf Sportler wurde mit einem erhöhten Energieniveau, einer verbesserten Ausdauer und schnelleren Erholungsprozessen in Verbindung gebracht. Aufgrund dieser Effekte wurde sein Einsatz insbesondere bei Sportlern festgestellt, die Ausdauersportarten betreiben.

Von Meldonium betroffene Sportler

Nach dem Verbot von Meldonium wurde festgestellt, dass viele Sportler diese Substanz konsumierten. Einer der bekanntesten Fälle, weltberühmt Rus Tennis Spieler Maria SharapovaIst. Sharapova gab auf einer Pressekonferenz im Jahr 2016 zu, Meldonium konsumiert zu haben und wurde für eine Weile von Sportwettkämpfen ausgeschlossen. Dieser Vorfall, der einen Schatten auf seine Karriere warf, schärfte das Bewusstsein für den Stellenwert und die Kontroversen von Meldonium in der Sportwelt. Allerdings wurden neben Scharapowa auch viele Sportlerinnen wegen des Konsums dieser Substanz strafrechtlich verfolgt.

Name Land Sportschuhe wo Sonuçlar
Maria Sharapova  Rusya Tennis platz Australian Open 2016 Für 26 Jahre bis zum 2016. Januar 2 gesperrt. Sie wurde auf 15 Monate verkürzt.
Semion Elistratow  Rusya Kurzstrecken-Eisschnelllauf keine Absicht
Pavel Kulizhnikov  Rusya Eisschnelllauf Weltmeisterschaften im Sprint-Eisschnelllauf 2016 keine Absicht
Jekaterina Bobrow Rusya Eiskunstlauf Eiskunstlauf-Europameisterschaft 2016 keine Absicht
Olga Abramova  Ukrayna Biathlon Kein Verschulden – aber Ergebnisse zwischen dem 10. Januar 2016 und dem 3. Februar 2016 wurden für ungültig erklärt
Artjom Tyschtschenko  Ukrayna Biathlon
Abeba Aregawi  Schwedisch Leichtathletik
Endeshaw Negesse  Äthiopien Leichtathletik
Julia Yefimova  Rusya Schwimmen Zwei Tests außerhalb des Wettbewerbs – 15. und 24. Februar keine Absicht
Nadeschda Kotljarova Rusya Leichtathletik Von RUSADA genehmigt
Sergej Semenow Rusya Ringen Von RUSADA genehmigt
Jewgeni Saleev Rusya Ringen
Anastasia Chulkova Rusya Radfahren Von RUSADA genehmigt
Gabriela Petrowa  Bulgarien Leichtathletik Februar 6 2016 Aussetzung vorübergehend aufgehoben
Pawel Kulikow Rusya Skelett Aussetzung vorübergehend aufgehoben
Andrey Rybakou  Belarus Gewichtheben
Nikolai Kuksenkow Rusya Artistische Gymnastik
Elena Mirela Lawric  Rumänien Leichtathletik IAAF-Hallenweltmeisterschaft 2016
Denis Jarzew Rusya Judo
Michail Puljajew Rusya Judo
Natalya Kondratieva Rusya Judo
Igor Michalkin Rusya Boxen (professionell) März 12 2016 2 Jahre Sperre
Ruth Kasirye  Norwegen Gewichtheben Routinetests außerhalb des Wettbewerbs – 25. Januar 2016 Verschoben auf den 21. Juli 2018
Eva Tofalvi  Rumänien Biathlon
Anastasia Mokhnyuk  Ukrayna Leichtathletik
Islam Machatschew Rusya MMA Routinemäßige Tests außerhalb des Wettkampfs Die vorübergehende Sperre wird nach 75 Tagen aufgehoben
Davit Tschakwetadse Rusya Ringen Von RUSADA genehmigt
Armantas Vitkauskas  Litauisch Fußballschuhe
Martynas Dapkus  Litauisch Fußballschuhe
Andrii Kviatkovskyi  Ukrainea Ringen Vorübergehend ausgesetzt
Alen Sasyjew  Ukrayna Ringen Vorübergehend ausgesetzt
Oksana Herhel  Ukrayna Ringen Vorübergehend ausgesetzt
Varvara Lepchenko  Amerika Vereinigte Staaten Tennis platz keine Absicht
Antonina Skorobogatchenko Rusya Handball
Maria Dudina Rusya Handball
Maxwell Holt  Vereinigte Staaten Volleyball
Tamerlan Tagziev  Kanada Ringen 4 Jahre Sperre
Daniel Omielańczuk  Polonya MMA keine Absicht
Alexander Kruschelnitsky Rusya Biegen Olympische Winterspiele 2018 4-jährige Sperre; Die Bronzemedaille im Mixed-Doppel wurde zurückgenommen
RayWalker  Irland gälisches Fußball 4 Jahre Sperre
Oleksandr Senkewitsch  Ukrayna Kanugeschwindigkeit ICF-Kanu-Sprint-Weltmeisterschaft 2019 4 Jahre Sperre
Aybol Abiken  Kasachstan Fußballschuhe 3 Jahre Sperre
Ahmed Abdelwahed  Italien Leichtathletik
Swetlana Veselova Rusya CrossFit 2023 NOBULL CrossFit Games am 3. August 2023 4 Jahre Strafe

Meldonium ist ein Medikament, das insbesondere zum Energiestoffwechsel beiträgt und bei der Behandlung von Herz-Kreislauf- und neurologischen Erkrankungen eingesetzt wird. Zusätzlich zu seinen pharmakologischen Eigenschaften wurde es aufgrund seiner leistungssteigernden Wirkung bei Sportlern in die Liste der verbotenen Substanzen aufgenommen. Meldonium, das aus Gründen der Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Sportlern weltweit verboten ist, ist in den Mittelpunkt ethischer und rechtlicher Diskussionen sowie seiner medizinischen Verwendung geraten.