der Dollar 32,2729
Euro 35,0481
Gold 2.439,76
BIST 10.677,49
Adana Adiyaman Afyon Schmerz Aksaray Amasya Ankara Antalya Ardahan Artvin Aydin Balikesir Bartin Offiziersbursche Bayburt Bilecik Bingöl Bitlis Bolu Burdur Bursa Çanakkale Çankırı Çorum Denizlic Diyarbakır Düzce Edirne Elazig Erzincan Erzurum Eskişehir Gaziantep Giresun Gümüşhane Hakkari Hatay Igdir Isparta Istanbul İzmir K. Maras Karabük Karaman Kars Kastamonu Kayseri Kırıkkale Kırklareli Kırşehir Kilis Kocaeli Konya Kütahya Malatya Manisa Mardin Mersin Muğla Mus Nevşehir Nigde Armee Osmaniye Rize Sakarya Bulldogge Siirt Sinop Sivas Sanliurfa Sirnak Tekirdag Tokat Trabzon Tunceli Handlanger VON Yalova Yozgat Zonguldak
Istanbul 26 ° C
offen

Was tötet Nagelpilz ab?

24.11.2021
A+
A-
Was tötet Nagelpilz ab?
Einführungsschreiben

Fliegenpilz Es handelt sich um eine Krankheit, die sich schnell ausbreiten und Symptome wie Rissbildung, Verdickung, Abbröckeln, Verfärbung und Verformung der Finger- und Zehennägel zeigen kann. Es handelt sich um eine Infektion, die bei der Person Unbehagen verursacht, insbesondere aufgrund starker Geruchs- und Sehstörungen. Weil Was tötet Nagelpilz ab? Die Menschen fragen sich, welche Medikamente zu Hause angewendet werden können und welche pflanzlichen Behandlungsmethoden es gibt.

Was tötet Fingernagel- und Zehennagelpilz ab?

Es gibt eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten für Nagelpilz, darunter natürliche Hausmittel, verschreibungspflichtige/rezeptfreie Medikamente und Nd:YAG-Laser. So werden Sie Nagelpilz los Wer sagt, kann dieses Problem mit den folgenden 15 Hausmitteln lösen. Für eine endgültige Lösung ist es jedoch sehr wichtig, die Nägel einmal pro Woche zu schneiden und mit einer Feile zu kürzen. Denn kurze Nägel erleichtern das Eindringen von Antimykotika in den Nagel. Durch das Kürzen der Nägel wird auch der Druck auf die Nägel verringert. Eine lange Nagelstruktur verhindert dies.

15 wirksame Hausmittel gegen Nagelpilz (Onychomykose)

Dies sind alternative Heilmittel gegen Nagelpilz. Wie Sie es verwenden, erfahren Sie in den folgenden Überschriften. Darüber hinaus gibt es auch Medikamente, die Sie ohne Rezept in der Apotheke kaufen und zu Hause selbst auf infizierte Stellen auftragen können. Mit ärztlicher Behandlung Was tötet Nagelpilz ab? Wenn Sie das sagen, sind die 5 wirksamsten Medikamente:

  • Wasserstoff Peroxid
  • Mentholcreme
  • Listerine
  • Venofamed
  • Lamisil

Wie kann man Teebaumöl zur Behandlung von Nagelpilz verwenden?

Teebaumöl ist das Öl einer in Neuseeland und Australien angebauten Pflanze, das seit Jahrhunderten als Antiseptikum sowie gegen Nagelpilz eingesetzt wird. Es ist bekanntermaßen wirksam bei der Behandlung von Hautinfektionen. Aus diesem Grund können Sie Tee-Fußöl direkt auf Ihren Nagelpilz auftragen oder als Salbe, indem Sie es den folgenden Mischungen hinzufügen.

  1. Zur direkten Anwendung werden ein bis zwei Tropfen Teebaumöl auf die betroffene Stelle geträufelt und mit Hilfe einer Zahnbürste in die betroffene Stelle einmassiert.
  2. Nagelpilz mit Teebaumöl Es kann auch durch Mischen mit Olivenöl verwendet werden. In milden Fällen reicht es aus, diese Mischung zweimal täglich auf die Nägel aufzutragen.
  3. Teebaumölsalbe: 1 Teelöffel Olivenöl, Sesam oder Mandelöl, 1 Tropfen Lavendel Öl und mit 2 Tropfen Teebaumöl vermischen. Tragen Sie diese Salbe zweimal täglich mit einem Baumwolltuch auf Ihre Nagelpilz auf. Wenn Sie nach der Anwendung Socken tragen möchten, sollten Sie darauf achten, dass diese sauber und aus Baumwolle sind.

Wie kann man Thymianöl gegen Nagelpilz verwenden?

Thymian ist ein Kraut, das antimykotische Eigenschaften besitzt. Es kommt häufig in Wald- und Grasgebieten vor. Es enthält viele Mineralien und Vitamin enthält. Weil es eine Pflanze ist, die reich an antimikrobiellen Eigenschaften ist Thymianöl-Nagelpilz kann zur Behandlung eingesetzt werden.

  1. Bei der direkten Anwendung sollten 2-3 Tropfen Thymianöl auf die betroffene Stelle getropft und mit Hilfe eines Wattestäbchens gründlich auf dem Nagel verteilt werden. Es kann zweimal täglich wiederholt werden, um positive Ergebnisse zu erzielen.
  2. Aus einem Teelöffel Thymianöl kann mit zwei Tropfen Olivenöl eine Salbe zur Behandlung von Nagelpilz hergestellt werden. Die resultierende Salbe wird auf die Nagelpilze aufgetragen und die Nägel warten eine halbe Stunde, bis sie die Mischung aufgenommen haben. Anschließend wird mit einem sauberen Tuch gründlich abgespült und getrocknet. Um die Wirkung zu sehen, sollte die Thymianölsalbe einen Monat lang ein- bis zweimal täglich aufgetragen werden.

Ist Kokosöl gut gegen Nagelpilz?

Laut klinischer Forschung ist bekannt, dass Kokosnussöl aufgrund der darin enthaltenen antimykotischen Eigenschaften sowohl durch Bakterien als auch durch Pilze verursachte mikrobielle Infektionen wirksam behandeln kann. Aus diesem Grund können diejenigen, die sich fragen, was Nagelpilz abtötet, anstatt aggressive Chemikalien zu verwenden, zwei- bis dreimal täglich Kokosnussöl auf die Nägel auftragen, um die Infektionen zu beseitigen.

Um effektivere und schnellere Ergebnisse zu erzielen, können Sie auch Teebaumöl verwenden, indem Sie eine kleine Menge Kokosöl hinzufügen. Sie können sicherstellen, dass sich die Infektion ausbreitet und abklingt, wenn Sie die Mischung zweimal täglich, morgens und abends, auftragen, insbesondere indem Sie sich auf die Bereiche konzentrieren, in denen die Nägel die Haut erreichen. Beide Öle haben antimikrobielle Eigenschaften.

Wie trägt man Nelkenöl auf die Nägel auf?

Nelkenöl ist ein Öl, das besonders für die Gesundheit der Haut und der Leber verwendet wird. Stark Antioxidans Es verfügt über Funktionen. Es ist auch reich an Eugenol. Nelkenöl-Nagelpilz Es kann auf zwei verschiedene Arten in der Behandlung eingesetzt werden.

  1. Tragen Sie bei Pilzinfektionen dreimal täglich 3 Tropfen Nelkenöl auf Ihre Nägel auf. Verteilen Sie es mit Handschuhen auf den Nageloberflächen und warten Sie, bis es getrocknet ist. Es wird empfohlen, die Innenseite Ihrer Schuhe mit diesem Öl zu desinfizieren.
  2. Heißes Wasser und Nelkenöl in eine Schüssel geben. Tauchen Sie Ihre Füße ein- bis zweimal pro Woche für 20 Minuten in ein heißes Wasserbad mit Nelkenöl. Nachdem Sie Ihre Füße aus dem Wasser genommen haben, geben Sie 1-2 Tropfen Nelkenöl auf Ihre Nagelpilze.

Wie werde ich Nagelpilz los?

In diesem Artikel wie man Nagelpilz loswird Wir haben die Frage mit 15 wirksamen Hausmitteln beantwortet. Tritt jedoch trotz der Anwendung ätherischer Öle zur Nagelpilzbekämpfung keine wirksame Besserung ein, sollten Sie medikamentöse Behandlungsmethoden ausprobieren, um ein Fortschreiten der Erkrankung zu verhindern.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

BESUCHERKOMMENTARE - 0 KOMMENTARE

Es gibt noch keine Kommentare.